Update aktuelle Liefersituation

Eigentlich müsste sich die Lage doch wieder entspannen... oder? Leider nicht. Die Liefersituation wird nur bedingt besser. Da uns täglich Nachrichten erreichen, wollen wir hierzu ein Update geben. Viele Hersteller lassen weiter in Ostasien produzieren. Da es hier regional immer noch zu Lockdowns kommt, steht die Produktion zeitnahe still. So können die Lager nicht gefüllt werden und es kommt zu Verzögerungen. Auch fehlendes Personal in der Logistik verschärft die Situation weiter. So können Schiffe in den Häfen nicht entladen werden oder fehlende LKW Fahrer können die Ware nicht in die Lager bringen. Nicht nur die Textilfirmen sind betroffen, sondern der ganze Handel. Egal ob Lebensmittel, Nanochips oder Automobilbranche... Wir müssen uns auf deutliche längere Lieferzeiten einstellen. Laut Presse soll die Situation bis 2023 anhalten.

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen